Home Bildung Kinderbeckenboden-Physiotherapie

Voraussetzung für den Besuch dieser Aufbaukurse ist:

  • Kinderphysiotherapeuten:
    Besuchte Module 1-3 des CAS oder Nachweis vertiefter Kenntnisse in BeckenbodenPhysiotherapie
  • Beckenboden-Physiotherapeuten:
    Basistage der Kinderphysiotherapie

Kinderphysiotherapie Basistage (Do - Sa 13.-15.08.2020)

  • Tag 1: Motorische und kognitive Entwicklung des Kindes, Untersuchungsmethoden für den Entwicklungsstand (Movement ABC)
  • Tag 2: Entwicklungsstörungen, Verhaltensprobleme, psychiatrische Komorbiditäten
  • Tag 3: Pädagogische und didaktische Aspekte, Kommunikation, Familiensysteme

Aufbaukurse Kinderbeckenboden-Physiotherapie

Miktionsstörungen (Fr/Sa 23.-24.10.2020)

Kinderurologie, kongenitale Fehlbildungen, Diagnostik, ICCS Terminologie, therapeutische Diagnostik, Therapie, Biofeedback, Eltern-/Kinderfragebogen, Anamneseblatt

Defäkationsstörungen (Do/Fr 3.-4.12.2020)

Kindergastroenterologie, kongenitale Fehlbildungen, Diagnostik, Rome 4 Kriterien, therapeutische Diagnostik, Therapie, Ballontraining, Ultraschall, Eltern/Kinderfragebogen, Anamneseblatt

Enuresis nocturna (Januar 2021)

ICCS Standards, Diagnostik, therapeutische Diagnostik, Therapie, Eltern-/Kinderfragebogen, Anamneseblatt

Bauchschmerzen (2 Tage, Daten noch nicht bekannt)

Rome 4 Kriterien, Diagnostik, therapeutische Diagnostik, Therapie, Hypnose

Sexuelle Entwicklung, Pubertät, Missbrauch (2 Tage, Daten noch nicht bekannt)

Sexualität der verschiedenen Altersstufen, ethische Aspekte, Endokrinologie, Entwicklung des eigenen Körperbildes, Pubertät, sexueller Missbrauch (juristische Aspekte), Einfluss auf das therapeutische Vorgehen.

Änderungen vorbehalten